xxkeyword1 und xxkeyword2

Kabarettist Hannover

Auf den ersten Blick galt Hannover schon immer als etwas nüchterne Großstadt, doch jeder, der sich einmal auf das Abenteuer Hannover eingelassen hat, spürt schnell, dass sich in der Landeshauptstadt unter der Oberfläche so einiges abspielt. Die Leine-Metropole verfügt über eine reiche Kulturszene. Neben den staatlichen Bühnen prägen viele kleine und große Club den Off-Bereich der Stadtkultur. Das GOP in der Georgstraße bietet schon seit den Zwanziger Jahren Variété und Kabarett auf anspruchsvollstem Niveau. Zu den bekanntesten Veranstaltungszentren der Stadt gehört das legendäre Capitol in Linden, das viele Konzerte bietet und auf dessen Bühne sich auch Kabarettisten wohl fühlen dürfen.

Hannoveraner sind sicherlich keine lupenreinen Frohnaturen, aber sie besitzen einen trockenen und intelligenten Humor. Und damit sind sie ein ideales Publikum für das politische Kabarett, das das Zeitgeschehen hintergründig verfolgt und auf humorvolle Weise im Austausch mit dem Publikum auf den Punkt bringt. Hannover hat einige berühmt Persönlichkeiten hervorgebracht, vom Oberbürgermeister mit der längsten Dienstzeit eines Stadtoberhaupts bis zum Bundeskanzler, der mit der ersten rot-grünen Koalition regierte.

Prominente sind immer ein dankbares Thema für die Auseinandersetzung auf der Bühne eines Kabaretts. Wer in Hannover als Kabarettist auftritt, der wird oft ein internationales Publikum vorfinden. Denn die Anzahl der internationalen Messen in der Landeshauptstadt ist groß und die Fachkräfte suchen am Abend und am Wochenende anspruchsvolle und entspannende Ablenkung von ihrem stressigen Dienst am Messestand. Ein Kabarettist oder jeder andere Künstler, der auf Hannovers Bühnen spielt, muss schon ein hochwertiges Programm aus dem Ärmel zaubern. Als Lohn bekommt er ein angenehm dankbares Publikum.

Kabarettist Hannover